• 150 g Mehl
  • 50 g Backkakao
  • 30 g Stärke
  • ½ Pck. Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 70 g Zucker
  • 50 g Brauner Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 Banane
  • 250 ml Soja Vanille Milch
  • 120 ml  Öl
  1. Alle trocknen Zutaten mischen. Mehl, Kakao und Stärke evtl. durch ein Sieb dazugeben. (Ich gebe zu ich bin dazu immer zu faul)
  2. Die flüssigen Zutaten im Standmixer oder einer Küchenmaschine (Monsieur :D) zu einem Bananenshake vermixen.
  3. Alles zusammenrühren und dann in Muffinförmchen füllen.
  4. Bei 175°C ca 20-25 Minuten backen

vegane Wahnsinns-Schokomuffins